22.07.2019 • SonicWall Sicherheitshinweis


Liebe SonicWall Kunden,
auf den physischen SonicWall Firewall Appliances, auf denen bestimmte Versionen von SonicOS ausgeführt werden, sind Schwachstellen im Code entdeckt worden, der für die Fernverwaltung verwendet wird.
Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es zwar keinen Hinweis darauf, dass die entdeckten Schwachstellen bereits ausgenutzt werden:
SonicWall empfiehlt jedoch DRINGEND, den SonicOS-Patch möglichst sofort zu installieren.

tl_files/cosus/SonicWall News/SonicWall News Hotfix.PNG

Wenn Sie nicht sofort aktualisieren können, beschränken Sie aus Sicherheitsgründen den SonicWall-Verwaltungszugriff (HTTPS/HTTP/SSH) auf vertrauenswürdige Quellen und/oder deaktivieren Sie den Verwaltungszugriff aus nicht vertrauenswürdigen Internetquellen und installieren Sie dann den SonicOS-Patch so schnell wie möglich.

Benötigen Sie Hilfe? Wir sind gerne für Sie da!

E-Mail:
Schreiben Sie eine E-Mail an support@cosus.de.

Per Telefon:
Kontaktieren Sie unseren technischen Support unter folgender Telefonnummer:
+49 7724 9386 998

Ihr Erfolg. Unsere Motivation.