07.07.2020 • Windows Update Probleme


Bei einigen Nutzern kommt es nach dem Windows 10 Juni-Update vermehrt zu Abstürzen mit einem Bluescreen (Modul Isass.exe). Microsoft bestätigte diese Probleme im Zusammenhang mit dem letzten Update. 

Folgende Windows 10-Versionen und Updates sind betroffen:

  • Update KB4557957 vom 9. Juni 2020, für Windows 10 Version 2004 und Windows Server 2004
  • Update KB4567523 vom 16. Juni 2020, für Windows 10 Version 2004 und Windows Server 2004
  • Update KB4560960 vom 9. Juni 2020, für Windows 10 Version 1903/1909 und Windows Server 1903
  • Update KB4567512 vom 18. Juni 2020, für Windows 10 Version 1903/1909, Windows Server 1903/1909, Windows Server 2019
  • Update KB4561608 vom 9. Juni 2020, für Windows 10 Version 1809, Windows Server 1809 und Windows Server 2019
  • Update KB4567513 vom 16. Juni 2020, für Windows 10 Version 1809, Windows Server 1809 und Windows Server 2019

Falls Sie nach der Installation des Windows Updates häufiger Abstürze (Bluescreens) beobachten, bleibt Ihnen vorübergehend nur die Deinstallation des Windows 10 Juni-Updates. Microsoft arbeiten bereits an der Lösung, und wird in der kommenden Version ein entsprechendes Update bereitstellen.

Ihr Erfolg. Unsere Motivation.